Aktuelle Informationen

Zufahrt zum MVZ Onkologie:

Am Donnerstag 2.12. und Freitag 3.12.2021 wird die Zufahrt zu unserer Praxis wieder auf dem üblichen Weg möglich sein.

Achtung! An diesen Tagen ist die Umleitung über den Hubschrauberlandeplatz gesperrt.

Ab Montag 6.12.21 muss wieder die Umgehung über den Hubschrauberlandeplatz genutzt werden, die direkte Zufahrt wird nochmals gesperrt.

Nach Auskunft der Bauplanung werden die Arbeiten danach so schnell wie möglich abgeschlossen, um unsere reguläre Zufahrt endgültig wieder in Betrieb zu nehmen.

 

Geschätzte Patienten und Angehörige,

um unsere besonders gefährdeten Patienten und das Personal zu schützen gelten ab sofort in unserer onkologischen Praxis folgende Regeln:

  1. Die Praxis darf auch weiterhin nur mit einer FFP-2 Maske betreten werden.
  2. Begleitpersonen können nur noch in Ausnahmefällen und nach vorheriger Anmeldung mitkommen.
  3. Patienten und Begleitpersonen legen nach Betreten unserer Praxis bitte einen gültigen Impfnachweis, Genesungsnachweis oder einen aktuellen negativen Antigen-Test vor.
  4. In Notfällen werden wir natürlich auch Patienten ohne die erforderlichen Nachweise behandeln. Dies muss allerdings die absolute Ausnahme bleiben.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass aufgrund des hohen Patientenaufkommens eine Testung in unserer Praxis nicht möglich ist.

Wir alle geben täglich unser Bestes, dessen können Sie sicher sein.

Ihr Team der Onkologie

 

Fusion

Um jedem einzelnen bestmöglich helfen zu können, haben wir uns nun mit dem Klinikum Aschaffenburg-Alzenau
zusammengetan und sind ab sofort Teil des Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ).
Diese Fusion wird weder Einfluss auf Ihre individuelle Therapie, noch auf die Praxisstruktur nehmen. Daher sind
wir weiterhin in bekannter Weise für Sie da! 

 

Sport

"Sport ist so wichtig wie ein Krebsmedikament"
 
Dieser Meinung waren auch Prof. Dr. med. Fischbach und Dr. med. Welslau und gründeten daher die Rehasport-Gruppen/Krebssport-Gruppen,
die vom Onkologischen Arbeitskreis Untermain, e.V. unterstützt werden.
 
Sport steigert die Leistungsfähigkeit, verbessert die Sauerstoffaufnahme im Blut, hat eine positive Auswirkung auf die Lebensqualität und noch viele weitere gute Effekte.
Schauen Sie doch selbst mal in unserer Sportgruppe vorbei!
Rufen Sie uns einfach ganz unverbindlich an, wir informieren Sie gerne.
 
Gymnastik:   Mittwochs 16.30 - 17.30
Kurs Onko-Walking:     Freitags 14.00 - 15.00
 

Sportgruppe für CIPN

Neben unseren Rehasport- und Krebssport-Gruppen
bieten wir auch Sportgruppen für Menschen,
die unter einer Chemotherapie-induzierten Polyneuropathie leiden an.
Für weitere Informationen hierzu sprechen Sie uns jederzeit darauf an.
 
 

Kosmetik-Seminare

Um unseren Patienten den Alltag während oder nach einer Chemotherapie zu erleichtern,
bieten wir kostenfreie Kosmetik-Seminare an, in denen Beratungen zur Hautpflege und Kosmetik statt finden.
 
Für weitere Informationen und zur Anmeldung sprechen Sie uns einfach an!